Alle Beiträge von Karen Herzog

Crowdfunding für den Orscheler Sommer!

Wir sind dabei! Ihr auch?

In Oberursel gibt es ab sofort eine Crowdfunding-Plattform der Stadtwerke Oberursel, auf der Projekte gemeinnütziger Initiativen und Vereine aus Oberursel oder dem Hochtaunuskreis online unterstützt werden können: die Taunacrowd!

Macht mit und unterstützt den Orscheler Sommer – jeder Euro zählt, um innerhalb von 45 Tagen bis 28.4. unser Spendenziel von 2.000 Euro zu erreichen!

Und ab 10 Euro Spende geben die Stadtwerke  einmalig pro Person 5 Euro aus ihrem Spendentopf dazu. Also bitte auch weitersagen!

Weitere Infos gibt es unter
https://www.taunacrowd.de/orscheler-sommer

Wir sagen Danke!
Euer Kunstgriff e.V.

Orschel Helau

Der Himmel war an diesem Wochenende grau, die Narren dafür umso bunter – beim Taunus-Karneval-Umzug, der sich am Fastnacht-Sonntag durch die Orscheler Innenstadt bewegte. Auch in diesem Jahr war der Kunstgriff wieder mit viel Spaß und zwei Zugnummern dabei.

“Brexit here and Brexit there – als gäb´s kaan annern Scheißdreck mehr!” – Die Narhalla-AG des Kunstgriffs nahm auf’s Korn, dass mit dem ewig dominierenden Brexit-Hin-und- Her-Thema viele der drängenden Probleme der EU- und Deutschlands „auf Eis gelegt“ sind.

„Sind in Orschel die Kassen leer, müssen die Panzerknacker her“ – Beim Seifenkisten Team gab es dagegen kreative Lösungsvorschläge, wie die leeren Stadtkassen gefüllt werden könnten.

Wie schon oft in den vergangenen Jahren konnte der Kunstgriff auch 2019 Preise für seine Motivwagen erringen. Diesmal war es in Oberursel ein zweiter Preis fürdie Panzerknacker des Seifenkistenteams und in Oberhöchstadt der Preis der SPD für das Brexit Team.

Und hier noch ein paar Eindrücke von unseren Kunstgriff-Narren: