Classic Open Air

Di, 13. Aug. 2013 • 19:30 Uhr • Rushmoorpark

– Mit freundlicher Unterstützung und gesponsort durch die Musikschule Oberursel

KlavierSich mit Freunden zu einem Picknick im Grünen treffen und dabei klassische Musik in entspannter Atmosphäre genießen? Und das bei freiem Eintritt? Der Kunstgriff macht´s möglich!

Bisher war der „Orscheler Sommer“ immer mit Konzerten aus den Bereichen Rock oder Jazz, mit Open-Air-Kinos und mit Varietés verbunden. In diesem Sommer veranstaltet der Kunstgriff zum ersten Mal ein klassisches Konzert unter freiem Himmel.

Im bezaubernden Ambiente des Rushmoor-Parks, nahe dem Weiher und stimmungsvoll beleuchtet werden vier Pianisten an zwei Konzertflügeln in die Tasten greifen. Unterstützt werden sie von zwei klassischen Schlagzeugern an Pauken und weiterem Schlagwerk. Das Ensemble lässt berühmte Orchesterwerke erklingen (wie z.B. Ravels „Bolero“), die extra für diese Besetzung eingerichtet wurden. Durch die spezielle Instrumentierung entsteht ein fulminanter Klang, der dem Eindruck eines echten Orchesters kaum nachsteht.

Das Konzert ist eine Kooperation des Kunstgriff mit der Musikschule Oberursel, die in diesem Jahr ihr 25. Jubiläum feiert. Die Ausführenden sind Pianisten und Schlagzeuger der Musikschule.

Programm:
Bedrich Smetana: Die Moldau
Maurice Ravel: Bolero
Camille Saint-Saens: 3. Symphonie op. 78 („Orgelsymphonie“)

Hier habe ich alles gegeben, was ich geben konnte… so etwas wie dieses Werk werde ich nie wieder schreiben. (Camille Saint-Saens)

Ausführende:
Jutta Laubenberger: Klavier
Dennis Tjiok: Klavier
Blasius Fabian: Klavier
Robert Hurst: Klavier
Martin Sachs: Schlagzeug
Lothar Weise: Schlagzeug

 


2 thoughts on “Classic Open Air”

  1. Hallo Willi,

    wie bei all unseren Konzertveranstaltungen wird es auch hier wieder Getränkeausschank und Essensverkauf geben (worüber wir uns zu einem guten Teil finanzieren!). Wir werden den Park mit 80 Stühlen und etlichen Biertischgarnituren bestücken. Eigene Stühle oder Decken dürfen natürlich gerne mitgebracht werden.

    Gruß
    Lothar

  2. Hallo Kunstgriff,
    das finde ich eine tolle Idee.

    Ist das Konzert so geplant, dass man selbst Stühle oder Decken und Getränke mitbringen soll?

    Gruss
    Willi

Kommentare sind geschlossen.

Oberurseler Verein zur Förderung von Kunst und Kultur