Fischerstechen

So, 20. Jun. 2010 • 11:00 Uhr • Oberer Maasgrundweiher

Im Rahmen des 25. „Orscheler Sommers“ richtet der Verein „Kunstgriff“ das 9. Oberurseler Fischerstechen auf dem Maasgrundweiher aus. Bitte meldet Euer Team bis zum 18.06.2010 mit diesem »Anmeldebogen per Post, Fax, E-Mail (s.u.) oder spätestens ½ Std. vor Beginn der Veranstaltung (also 10:30 Uhr) im Zeltpavillon der Jury/Moderation verbindlich zur Teilnahme an. Das Startgeld beträgt 5€ pro Team und wird vor Ort beim Organisationsteam entrichtet.

Robert Kommraus
Lange Str. 54
61440 Oberursel
Tel.: 06171-55983
Fax: 06171-5080193
fischerstechen@kunstgriff-oberursel.de

Reglement:

1. Schnelligkeit und Fairness sind oberstes Gebot. Verstöße führen zur Disqualifikation.
2. Eine Mannschaft besteht aus drei Teilnehmern: zwei Paddlern und einem „Stecher“.
3. Die Mannschaften können aus Frauen, Männern oder gemischten Teams gebildet werden (neu ab 2010: In begrenzter Anzahl auch Kindermannschaften ab 12 Jahren).
4. Die Ruderboote werden den Mannschaften gestellt. Besonderheit: Sie werden nicht mit Rudern, sondern mit Stechpaddeln bewegt. Am Heck der Boote ist eine Plattform montiert, die vom „Stecher“ nicht verlassen werden darf.
5. Beim Kreuzen der Boote versuchen die „Stecher“ ihren „Gegner“ mit einer gepolsterten Stange durch einen Stoss vom Boot ins Wasser zu befördern.
6. Das Team mit dem „versenkten“ Gegner scheidet aus der Wertung aus.
7. Siegermannschaft ist, wer die meisten „Stecher“ im K.O.-Verfahren von derBootsplattform gestoßen hat.
8. Die ersten drei Mannschaften erhalten Pokale und Preise.
9. Sonderpreise werden für die fairste Mannschaft sowie für die originellste Team-Kostümierung vergeben. Um schrille Verkleidung aller Teams wird gebeten!
10. Das vollständige Reglement wird vor dem Wettbewerb bekannt gegeben.

Ob Euer Team gewinnt, hängt von Eurem Geschick und (wie überall) dem ausschlaggebenden Quäntchen Glück ab. Wer immer auch „baden geht“, wir versprechen schon heute allen Teilnehmern eine feuchtfröhliches Vergnügen!

»Download des Anmeldebogens (PDF)


Oberurseler Verein zur Förderung von Kunst und Kultur