Open-Air-Kino: Whale Rider

Sa, 24. Jul. 2010 • 22:00 Uhr • Rathausplatz

Aufrufe
Hinzugefügt am
Ein Maori-Häuptling hält die Zeit für gekommen, den Stab an einen Nachfolger weiterzugeben, doch sein ältester Sohn wandert nach Europa aus und hinterlässt ihm lediglich seine Tochter Pai, deren Zwillingsbruder bei der Geburt zusammen mit der Mutter gestorben ist. Als Pai zwölf Jahre alt ist, ringt sie darum, von ihrem Großvater als Nachfolgerin anerkannt zu werden, aber der traditionsbewusste Häuptling weigert sich, eine Frau in diesem Amt zu akzeptieren.

Produktionsland: Neuseeland, Deutschland
Erscheinungsjahr: 2002
Länge: 97 Minuten
Altersfreigabe: FSK 6

Regie: Niki Caro
Drehbuch: Witi Ihimaera, Niki Caro
Produktion: John Barnett, Frank Hübner
Musik: Lisa Gerrard
Kamera: Leon Narbey
Schnitt: David Coulson

Besetzung:
Keisha Castle-Hughes: Paikea
Rawiri Paratene: Koro
Vicky Haughton: Nanny Flowers
Cliff Curtis: Porourangi
Grant Roa: Uncle Rawiri
Mana Taumaunu: Hemi


Oberurseler Verein zur Förderung von Kunst und Kultur