Rock-Konzert: Elfmorgen – Ben Juelg – Mr. Easy

Fr, 26. Jul. 2013 • 19:30 Uhr • Rathausplatz
Mr. Easy Mr. Easy

Deutsch-Rock mit satten Gitarren, Texten die tiefer schürfen und einem Anglizismus als Bandnamen, der die Hängematte verspricht, was bitte soll denn das?

Diese Frage wissen die vier musikbesessenen Jungs aus dem Rüsselsheimer Raum ohne jeden Zweifel zu beantworten. Melodien und Zeilen, welche sich direkt erschließen, paaren sich mit spielerischer Freiheit und auch wenn alle Themen knallhart auf den Punkt gebracht werden, existiert nie der Zwang sich immer restlos ernst nehmen zu müssen…eben alles easy!

www.facebook.com/MrEasy.Band

Selux – Gesang, Gitarre
Chris – Gitarre, Gesang
Niggo – Bass, Gesang
Dennis – Schlagzeug, Gesang

Ben JuelgBen Juelg

 Die deutschsprachige Rock-Musik von Ben Juelg steht für eine ideale Mischung aus kraftvoll gespielten Instrumenten, Harmonien zum Versinken und Texten, die eine Message haben. Kurz, für eine geballte Portion handgemachten Rock. Lange, regelmäßige und intensive Studio-Tage und Nächte haben im Jahr 2011 zu dem Debut-Album „Schnelle Zeit“ geführt. Musikalische Einflüsse sind unter anderem Alter Bridge, Daniel Wirtz, Staind, Black Stone Cherry und 3 Days Grace. Nun geht Ben Juelg mit seiner Band auf die Bühne um sein erstes Album live zu präsentieren.

www.juelg-musik.de

Ben Juelg – Gesang, Gitarre
Peter Sohni – Gitarre
Julian Schütze – Bass, Gesang
Michael Rönnberg – Schlagzeug, Gesang

ElfmorgenElfmorgen

 Niemals “In” zu sein, bedeutet nicht “Out” zu werden – ob die drei ewig jungen von Elfmorgen nun die ältesten Newcomer Deutschlands sind, konsequent vor oder hinter dem Trend die Songs in ihren „Brachial­Rock“ packen – es ist ehrliche Musik! Seit über zwanzig Jahren bringt die Band mit neuer deutscher Rockmusik jeden ihrer Events zum Beben kaum einer, der nach einem ihrer Auftritte sich am nächsten Morgen nicht die Trümmer zusammengestürzter Vorstellungen über konventionelle Musik aus den Ohren pulen muss, um den Sound der drei Hostessen aus Osthessen nicht ewig mit sich herumtragen zu müssen.Elfmorgen wandert vom Ohr direkt ins Bein und von dort direkt wieder zurück, stets im Wechsel zwischen der Wahrnehmung kritischer, humorvoller oder bissiger Texte. Anders als andere Bands zu sein hat die drei Musiker zur einer Institution im regionalen und nationalen Musikgeschäft reifen lassen.

Andy – Gesang & Gitarre
Peddy – Bass
Manuel – Schlagzeug


One thought on “Rock-Konzert: Elfmorgen – Ben Juelg – Mr. Easy”

Kommentare sind geschlossen.

Oberurseler Verein zur Förderung von Kunst und Kultur