Rockkonzert: The Steel Wheels – Fayette

Fr, 12. Aug. 2016 • 19:00 Uhr • Taunabad

Fayette

Spielzeit: 19:00-20:50 Uhr

Fayette Pressebild S2016Falls es am zweiten August-Wochenende nicht sowieso schon heiß
sein sollte, bringt Fayette die Atmosphäre definitiv zum Glühen.

Die acht Musiker stehen für erstklassiges Entertainment und
begeistern mit unverwechselbaren Sängern, herausragenden
Musikern und großer Leidenschaft. Ob Soul, RnB, Funk, Reggae
oder Rock – das Repertoire ist nahezu unerschöpflich und reicht
von Motown-Klassikern bis hin zu Chartbreakern von heute.
Heraus kommt ein für Publikum sowie Musiker gleichermaßen
schweißtreibendes Set, das mit Stücken von Stevie Wonder über
Amy Winehouse, Bruno Mars und Beyonce bis hin zu Macklemore,
James Bay und Pharrell Williams gespickt ist.

Mit Virtuosität, Detailverliebtheit und einer ungeheuren Dynamik
schickt Fayette auf eine glamouröse Reise in eine unvergessliche
Sommernacht.

The Steel Wheels – Rolling Stones Show

Spielzeit: 21:10-23:00 Uhr

Steel-Wheels-LogoSeit nunmehr 20 Jahren gelten die „Steel Wheels“ echten Kennern als die authentischste unter den deutschen Stones-Coverbands.

Grund hierfür ist – neben den exzellenten Profimusikern – Frontmann Christian Künkel, der die Rolle von Mick Jagger bis ins kleinste Detail imitiert und auf der Bühne lebt. Sowohl Gesang, Bewegungen als auch das Bühnenoutfit werden inklusive britischem Akzent 1:1 wiedergegeben und auch schon die „Bild“-Zeitung resümierte: „Wenn man die Augen schließt, denkt man, Original-Mick zu hören.“ (Okt. 1999).

Die „Steel Wheels“ rollen und rocken die Songs stimmungsvoll und mit dem Sound der Briten. Stationen bisheriger Auftritte in den letzten Jahren waren u.a. das Museumsuferfest in Frankfurt, der Südbahnhof Frankfurt, das halb-Neun-Theater Darmstadt, der Sinkkasten Frankfurt, Frank Farians Geburtstagsfeier 2001 in Berlin, das Mediterana in Bergisch-Gladbach, eine private Feier von a-ha in Oslo, Mercedes in Stuttgart

Christian Künkel (Gesang)
Dominique Winkelmann (Gesang)
Dimi Katsioulis (Gitarre)
Georg Göb (Keyboard)
Dennis Lapp (Bass)
Lothar Weise (Schlagzeug)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Oberurseler Verein zur Förderung von Kunst und Kultur