Und Afrika ist ganz nah

Warum in die Ferne schweifen? Das erste Afrikafestival beim Orscheler Sommer brachte am Samstag afrikanisches Lebensgefühl in die Brunnenstadt. Die mitreißenden Rhythmen und die traditionellen Speisen lockten dabei fast dreimal so viele Besucher wie erwartet in den Rushmoor-Park – kein Wunder, dass die Trommler von „ImPuls“ die Neuauflage im kommenden Jahr noch größer aufziehen wollen.

» weiterlesen auf fnp.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.