Close
Skip to content

Konzert: »Die Nacht kennt keine Grenzen …«

Sa, 4. Sep. 2021 • 15:00 Uhr • Bleiche

Achtung! Eine Buchung ist erst bei einem Besuch ab 19:00 Uhr nötig. Für das vorher stattfindende Programm muss nicht reserviert werden!

»Konzert von Chören und Ensembles der Musikschule Oberursel«

Einen Drink und ein Häppchen zur „blauen Stunde“? Gemütlich in den Stühlen des Orscheler Sommers sitzen und stimmungsvoller Instrumental- und Chormusik auf der Bleiche lauschen? Vielleicht ist das beim großen Open-Air-Konzert 2021 des Kunstgriff e.V. im Konzert der Musikschule bald kein Traum mehr …

Die Musikschule Oberursel bringt Chöre, Stücke, Songs und Ensembles auf die Bühne, die sich dem Thema Nachtmusik verschrieben haben. Ob „Eine kleine Nachtmusik“ von Mozart erklingen wird, ist zwar noch fraglich, aber andere Stücke wie „A Million Dreams“, „The Sound of Silence“, „Angels“ oder „Solang man Träume noch leben kann“ von der Münchner Freiheit werden erklingen.

Mitwirkende sind die Musikschulchöre Golden Voices und CHORiosum sowie mehrere Kinderchöre. Begleitet werden sie von einer Band. Auch andere, kleinere und größere Ensembles der Musikschule werden auftreten. So spielen am Nachmittag die Crotchets und das Blasorchester MGO der Musikschule, bevor am Abend mit den Chören zur „Blauen Stunde“ die Stücke der Nachtmusik erklingen. Wenn Corona es erlaubt, werden Gastchöre und Musiker aus England und Epinay dabei sein.

Jetzt gilt es die Daumen zu drücken, damit diese Träume Wirklichkeit werden können!

https://www.musikschule-oberursel.de/2021/09/04/4-9-2021-die-nacht-kennt-keine-grenzen-wir-beim-orschler-sommer

Kinderchöre (ab 15 Uhr)
Ensemble „Facil“ (ab 17 Uhr)
MGO (Mixed-Generation-Orchestra, ab 18.30 Uhr)
Chor CHORiosum (ab 20 Uhr)

Achtung! Eine Buchung ist erst bei einem Besuch ab 19:00 Uhr nötig. Für das vorher stattfindende Programm muss nicht reserviert werden!