Open-Air-Kino: Fantasietitel „Abendessen mit 7 Telefonen“

Sa, 11. Jul. 2020 • 22:00 Uhr • Grundschule Mitte

Der Titel steht fest, allein, wir dürfen ihn nicht nennen. Der Film beginnt, wenn es dunkel genug ist.

Wie kalt es wird, können wir nicht prophezeien, aber so kühl wie im Rushmoorpark wird es sicher nicht. Dennoch: Bringt lieber eine Jacke oder Decke zuviel mit.

2019 111 min, FSK 12, JMK 12

Beschreibung
Drei Frauen. Vier Männer. Sieben Telefone. Und die Frage: Wie gut kennen sich diese Freunde und Paare wirklich? Als sie bei einem Abendessen über Ehrlichkeit diskutieren, entschließen sie sich zu einem Spiel: Alle legen ihre Smartphones auf den Tisch, und alles, was reinkommt, wird geteilt. Nachrichten werden vorgelesen, Telefonate laut mitgehört, jede noch so kleine WhatsApp wird gezeigt. Was als harmloser Spaß beginnt, artet bald zu einem emotionalen Durcheinander aus – voller überraschender Wendungen und delikater Offenbarungen. Denn in dem scheinbar perfekten Freundeskreis gibt es mehr Geheimnisse und Lebenslügen, als zu Beginn des Spiels zu erwarten waren.

Besetzung
• Karoline Herfurth: Carlotta Keschwari
• Elyas M’Barek: Leo Keschwari
• Florian David Fitz: Pepe Deneke
• Jella Haase: Bianca
• Frederick Lau: Simon Schifferdecker
• Jessica Schwarz: Eva Koch
• Wotan Wilke Möhring: Rocco Koch
• Emily Kusche: Sophie Koch
• Adriana Altaras: Leos Mutter