Skip to content

Per Rad: Typisch Frankfurt!

So, 4. Sep. 2022 • 10:00 Uhr • Bahnhof

Wir stellen uns die Frage, was wohl an einer Stadt, die statistisch gesehen alle 15 Jahre einmal vollständig die Bevölkerung wechselt, noch typisch sein kann. Die Skyline? Die Apfelwein-Seeligkeit? Die immerwährende Spekulation?

Alles richtig, und auch all dem werden wir begegnen. Andererseits vielleicht doch ein wenig profan und oberflächlich. Wo wir hinfahren, das wissen wir selbst noch nicht so genau. Daher einmal mehr der Appell: Kennt ihr gute Orte, lasst es uns wissen, nach Möglichkeit bauen wir sie ein.

Deshalb wird es so sein, dass wir während unserer Tour viele kleine Orte sammeln werden, an denen wir dem Alltag begegnen; Schauen wollen, welche Orte den Menschen in Frankfurt im Alltag wichtig sein können, in deren Leben eine Rolle spielen – und an denen Euer Guide die ein oder andere Träne wegdrücken muss.

Die Tour, in bewährter Manier geführt von Stefan Böhm-Ott, wird eine Länge von gut 50 km ohne größere Steigungen haben und ist mit normaler Kondition für jeden und jede zu bewältigen. Zudem befinden wir uns immer in der Nähe des ÖPNV.

Um Anmeldung per E-Mail unter radtour@orschelersommer.de wird gebeten.