Skip to content

Werkstatt: Kinder bauen Brücken

Mo, 1. Aug. 2022 - Do, 4. Aug. 2022 • 14:00 Uhr - 18:00 Uhr • Rushmoorpark

Kommt, wir bauen gemeinsam Brücken!
Die experimentelle Werkstatt für Kinder und Jugendliche

Brücken verbinden Ufer, Menschen, Länder. Am Urselbach und Umgebung werden wir Brücken malen, bauen und experimentieren – einzeln, zu zweit oder in Gruppen. Vieles ist möglich: Mini-Brücken aus Hölzern, Draht, Seilen …, kleine Hängebrücken auf selbst gestalteten Trauminseln, Brückenbilder, größere Brückenmodelle, echte Brücken über den Bach – von Stein zu Stein, von Ufer zu Ufer …
Dein Werk kann von dir allein oder zusammen mit einem Freund oder einer Freundin geplant und Stück für Stück vollendet werden. Du darfst gespannt sein: Hält die Brücke einen Spielzeuglaster aus? Kannst du selbst darüber gehen? Welches Material möchtest du nutzen, damit dir dein Bauen richtig Spaß macht?

Du hast bisher bestimmt schon Hängebrücken, Bogenbrücken, Balkenbrücken oder Eisenbahnbrücken gesehen oder bist drübergefahren – du hast jedoch noch nie eine in Miniatur gebaut? Das macht nichts – hier bei uns bist du genau richtig. Wir malen und bauen Brücken, die besonders lang, besonders bunt und glitzernd, besonders stabil oder vielleicht absichtlich besonders wackelig sind.
Gern kannst du in unsere Kisten greifen: Stöcke, Hölzer, Seile, Pappen, Steine, Styropor, Stoffe, Farben …, all das wartet auf dich. Und du erhältst Unterstützung von uns, um deine (verrückten) Ideen umzusetzen.

Bringe dir bitte ausreichend Getränke und einen Snack mit! Wir treffen uns von 1. bis 4. August 2022 (Montag bis Donnerstag), jeweils von 14 bis 18 Uhr, am Bach im Rushmoorpark (hinter der Christuskirche).

Regina Clauß, Kunstpädagogin und Lerntrainerin
Claudia Bady, HP Psych., Tanztherapeutin
Robert Kommraus, Landschaftsgärtner