RETTET WENIGSTENS DIE KINDER – Lesung mit Angelika Rieber

RETTET WENIGSTENS DIE KINDER

Lesung mit Angelika Rieber
am 23. Januar 2020 um 19.30 Uhr
im Gymnasium Oberursel, Zeppelinstraße, Rotunde

Anlässlich des Gedenktags für die Opfer des Holocaust. Lebenswege von geretteten Kindern und Schicksale ihrer deportierten Angehörigen.

In Zusammenarbeit mit dem KFSO, der GCJZ Hochtaunus, der Initiative Opferdenkmal und dem VFOS.

Weitere Infos hier: http://kunstgriff-oberursel.de/termine/rettet-wenigstens-die-kinder-lesung-mit-angelika-rieber/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.