Frühschoppen: Vagabondoj

So, 30. Aug. 2015 • 11:00 Uhr - 13:00 Uhr • Museumshof

Vagabondoj Vagabondoj sind Reisende in einem musikalischen Kosmos, der keine Berührungsängste
kennt. So verschmelzen sie Musik aus dem Orient und dem Okzident zu einer Einheit, die
sich jeder kulturellen, politischen oder religiösen Trennung widersetzt. Egal ob tanzbar oder spirituell, atmosphärisch oder ekstatisch.

Bodo Scheer (Klarinette), Ralph Hanl (Gitarre) und Matthias Schütz (Tuba) führen ihre Zuhörer auf luftige Höhen armenischer Berggipfel, auf wilde Feste an der Schwarzmeerküste und durch die pannonischen Tiefebene bis in die kargen Schluchten der Alpen.

Die Kapelle aus dem Rhein-Main-Gebiet wurde im Sommer 2013 gegründet. Kurz darauf folgten erste Auftritte auf Festivals, in Theatern und Kulturkneipen im süddeutschen Raum. Bei Lesungen wurden namhafte Sprecherinnen wie Siir Eloglu (Tatort, Almanya –
Willkommen in Deutschland, etc.) und Birgitta Assheuer (arte, HR, SWR, etc.) unterstützt.

www.vagabondoj.de

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Oberurseler Verein zur Förderung von Kunst und Kultur