Close
CAK-reeg_bk
So, 23. Aug. 2020 • 11:00 Uhr - 13:00 Uhr • Grundschule Mitte

Karibische Grooves, lateinamerikanische Lebensfreude, energiereiche Improvisationen und schöne Melodien – diese Zutaten verschmelzen die Musiker des JJJ-Trios zu einem abwechslungsreichen und mitreißenden Programm, in dem sie Latinstandards, brasilianische Choros, moderne Jazzballaden sowie einige Eigenkompositionen zu Gehör bringen.

Die drei Musiker fanden sich, nach mehreren gemeinsamen Projekten, im Jahr 2016 zu einem festen Trio zusammen. João Gomes hat sich in brasilianischen Formationen seinen Ruf als Könner erspielt.

Jasper Hanel wurde u.a. am klassischen Schlagzeug ausgebildet und ist darüber hinaus als Pop-und Rock-Drummer sehr gefragt. Sein farbenreiches Spiel besticht durch Vielseitigkeit, Einfühlungsvermögen, Groove und Energiereichtum. E-Bassist Joey Becker vermischt an seinen sechssaitigen Instrumenten Einflüsse aus klassischem Gitarrenspiel, swingendem Walking Bass und groovendem Latinpuls mit lyrischen Improvisationen.

João Gomes: Saxophon, Querflöte
Jasper Hanel: Schlagzeug
Joey Becker: E-Bass