Skip to content

Jalaba – Vom grünen Atem alter Bäume

Wann

Mi, 3. Jul. 2024    
18:30

Wo

Rathausplatz
Rathausplatz, Oberursel, 61440

Jalaba ist der Bamana-Name eines berühmten Savannenbaums in Mali (Westafrika). Seine Symbolik prägt die Gesellschaft und die Spiritualität. Wir wollen, von jener fernen Baumgestalt inspiriert, fünf alte Bäume in Oberursel besuchen, sie begrüßen, sie berühren und unter ihnen aufatmen. Ob sie uns eine Weisheit zeigen, wenn wir ihnen achtsam begegnen?

Wir beginnen unter einer großen Zwillings-Eiche mit Erzählungen und Trommelklängen. Dann führt der Weg bis unter einen  riesigen alten Märchen-Baum. Unter seinen ausgebreiteten Ästen werden uns afrikanische Rhythmen in Bewegung bringen. Dort wollen wir das mitgebrachte Abendessen teilen und den Tag ausklingen lassen. Bringt dazu (im Bollerwagen oder Rucksack) Rhythmusinstrumente, Decken sowie Essen und Getränke mit.

Auf dem Weg begleiten Euch: Christine Greve, Facko Traoré, Otto Bammel