Close
Skip to content

Orscheler Sommertheater: … bis der Arzt kommt – Aufführung 1

Fr, 16. Jul. 2021 • 19:30 Uhr • Grundschule Mitte

Eine Komödie in zwei Akten

Zum Stück

Die Praxis von Dr. Knobloch ist gut besucht. Das Wartezimmer ist voll mit Menschen, die kaum unterschiedlicher sein könnten: Eine ehemalige Marktfrau, ein Pfarrer mit seiner Schwester, eine Kriminalkommissarin, eine Garderobiere sowie ein Börsenmakler warten darauf, endlich an die Reihe zu kommen. Da erhält Praxismanagerin Helga Halström einen Anruf von ihrem Chef, der verkündet, dass er heute erst später eintreffen wird. Je länger das Warten dauert, desto ungeduldiger werden die Patienten, bis sie schließlich die Therapie selbst in die Hand nehmen …

Die Komödie ist die dritte Produktion des Orscheler Sommertheaters (OST) und erneut eine Eigenproduktion. Die Theatergruppe, im Herbst 2018 gegründet, besteht momentan aus sieben schauspielbegeisterten Männern und Frauen. Nachdem bereits im vergangenen Jahr ein Stück unter erschwerten Bedingungen entstanden war, wurde die neue Produktion fast ausschließlich in online-Proben entwickelt. Seit Ende Mai waren auch wieder Proben im Freien möglich.

Schauspieler/innen:
Corinna Cox als Melanie Schätzle
Martha Hurst als Rosi Taubmann
Dagmar Lichtblau als Johanna Schwarz
Alexander Mereien als Johannes Schwarz
Jochen Neubauer als Richard Reich
Simone Schwarz als Helen Springer
Martina Weise als Helga Halström

Maske: Waltraud Ulrich
Technik: Lothar Weise
Regie: Jochen Neubauer

Kontakt: jochen-neubauer@web.de

Wir danken dem Forum für Jugend und Kultur portstrasse für die Erlaubnis, die Kulturbühne für unsere Proben zu benutzen (auch wenn dies im vergangenen Jahr wegen des Lockdowns leider nicht so häufig der Fall war).