Close
Skip to content
268AF02F-127A-43E1-8150-4D04AE5216CE

Rockkonzert: Orschel’s Finest

Sa, 14. Aug. 2021 • 17:00 Uhr • Erich-Kästner-Schule

*** ausgebucht *** Wer Karten hat kommt bitte früh, nur dann ist der Einlass garantiert. Restplätze werden nach Veranstaltungsbeginn vergeben.

——-
Der Name ist Programm: Orschel’s Finest präsentiert die feinsten Bands in, um und aus Oberursel. 2019 startete Orschel’s Finest mit einem bunten Musikmix. Dieses Jahr liegt der Schwerpunkt eindeutig auf Rockmusik. Und zwar in all seinen Spielarten: von heftig bis bluesig, von Hardrock bis Mainstream, von Alternative bis zu Classicrock. Allen fünf Bands gemeinsam ist die große Leidenschaft und Fähigkeit, das Publikum live zu begeistern. Verstärkt durch die Coronapause wartet diese Energie jetzt nur darauf, freigelassen zu werden. Und das auf beachtlich professionellem Niveau. Hinzu kommt, dass jede Band ihren ganz eigenen Stil entwickelt hat, auf ihre Art und Weise virtuos glänzt und das Publikum zu einer einzigen großen Party animieren kann.

17:00 Uhr: Mukkemänner

Poprock mit einem Schuss Country oder Blues: dafür stehen die Mukkemänner: Songs von Lenny Kravitz, Steve Miller, Joe Bonamassa, Tom Petty bis zu T. Rex oder Cream. Alles Songs, die noch nicht totgecovert wurden und dennoch jeder mitpfeifen kann. Der Sound ist kompakt, tight, hat Soul, Energie und Leidenschaft.

Jürgen Röthig: voc, g
Markus Hertle: g
Mario Wallerius: bs, voc
Rolf Becker: dr, voc

18:00 Uhr: Watson

Watson, eine Rockband aus Oberursel und drumherum, spielt ausschließlich eigenes Material, nämlich druckvolle Rocksongs, gitarrenlastig, geradeaus und ohne „B-Seiten“. Schon vor vielen Jahren haben vier der fünf Bandmitglieder zusammen Musik gemacht und bei etlichen Konzerten und Festivals gemeinsam die Bühne gerockt.

Dirk Cußnick: voc, g
Robin Desens: g, voc
Fabian Kuhn: keyb, g, voc
Arno Bicker: bs, voc
Ingo Renner: dr

19:15 Uhr: Revolution Eve

Revolution Eve steht für groovende Beats und fette Gitarren, kombiniert mit modernen elektronischen Einflüssen, gekrönt von der Stimme einer Ausnahmesängerin. Melodiöser Alternative-Rock mit einer explosiven, mitreißenden und ehrlichen Show.
Zahlreiche deutschlandweite Festival- und Clubshows, so zum Beispiel als Support von Evanescence, Doro Pesch, Jennifer Rostock, Megaherz und vielen anderen Acts, sowie positive Reviews in der Presse sprechen eine deutliche Sprache: Revolution Eve begeistert!

Diana Nagel: voc
Maria Kimberly-Huehn: g
Johanna Eicker: g
Conny Marschall: bs
Lothar Weise: dr

20:30 Uhr Skullboogey

Seit 17 Jahren treiben sich die Riff-Rocker aus Orschel und ganz Hessen auf den Brettern der Clubs und Konzerthallen herum. Immer aus allen Rohren brachiale Gitarrenwände, melodische Hooks und treibende Grooves abfeuernd. Alles weitere Bandinfo-Gelaber wäre hier sinnlos. Anhören!

Stefan Wendling: voc, g
Jens Urban: g
Janis Heftrich: dr
Christian Zickmann: bs

21.30 Uhr: Hole Full Of Love

Wer kennt sie nicht? Augen zu und man fühlt und erlebt AC/DC at it’s best! Ehrlicher, harter Rock’n’Roll. Konsequent und kompromisslos. So nah am Original, dass selbst Dave Evans, erster Sänger und Gründungsmitglied von AC/DC, sie als Begleitband buchte. Kein Wunder. Hole Full Of Love aus Orschel touren seit über 25 Jahren durch ganz Deutschland und halb Europa. Schweißtreibend, energiegeladen und mittlerweile legendär.